Helga Stummer

24.09.1956 – 18.08.2020
Helga Stummer

Weinet nicht, ich hab es überwunden,
bin erlöst von Schmerz und Pein,
denkt an mich in stillen Stunden,
lasst mich oft in eurem Kreise sein.

In Liebe und Dankbarkeit an

Helga Stummer (geb. Neulinger)

die nach längerem, mit großer Geduld ertragenen Leiden,
wohlvorbereitet durch ein christliches Leben,
unerwartet im 64. Lebensjahr zu sich gerufen hat.

Die begleitende Einäscherung findet am Freitag,
dem 28. August 2020 um 13 Uhr in der Feuerhalle Danubia statt.

In Liebe und Dankbarkeit

Josef
Gatte

Sandra
Tochter

Sharon, Natalie, Emmanuel
Enkelkinder

Alfred und Monika
Bruder und Schwägerin

Im Namen aller Schwägerinnen, Schwager und Verwandten.

Verabschiedung

  • Feuerhalle Danubia
  • 28.08.2020
  • 13:00 Uhr

Teilen Sie diese Gedenkseite.

3
Tragen Sie sich ins Kondolenzbuch ein

avatar
Renate , Birgit und Thomas Hava
Renate , Birgit und Thomas Hava

Schmerzlich ist der Abschied ,
doch dich von deinem Leiden erlöst zu wissen
Gilt uns als Trost.
Für die kommende Zeit wünschen wir euch viel Kraft.

Erna und Willi
Erna und Willi

In der Dunkelheit der Trauer
leuchten die Sterne
der Erinnerung

Wir sprechen der Familie von Helga,
unser aufrichtiges Beileid aus.

Deine Patin Anni, Charly, Claudia und Martin
Deine Patin Anni, Charly, Claudia und Martin

In unseren Herzen für immer unvergessen

STEFAN ATZ

Geschäftsführung

„Ich bin davon überzeugt, dass wir digitale Innovation dazu nutzen können, um bessere und zeitgemäße Dienst­leistungen im Bestattungs­bereich zu schaffen.”