Dr. Heinrich Pichler

11.04.1934 – 19.06.2020
Pichler Heinz

“Wenn ihr mich sucht,
suchet mich in eurem Herzen.
Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.”
Antoine de Saint-Exupéry

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem Ehemann, unserem Vater, Bruder, Opapa, Schwager, Schwiegervater, Onkel und Freund

Dr. Heinrich Pichler

(geb. am 11.04.1934)

im Kreis seiner Familie und Freunde. Er ist nach einem erfüllten Leben in der Nacht vom 19. Juni 2020 in den ewigen Frieden von uns gegangen.

Die feierliche Verabschiedung findet als
Gedenkgottesdienst am Samstag, den 4. Juli 2020, um 14 Uhr
in der Pfarre Sandleiten statt. Im Anschluss gibt es eine Agape im Pfarrsaal.
Die Beisetzung der Urne wird Mitte August 2020 in Oberdrauburg
im Kreise der Familie und einiger Freunde erfolgen.

In liebevoller Erinnerung

Hélène

Alexander, Edith
Pascal

Christoph, Christine
Nathalie

und im Namen aller Verwandten und Freunde

Wien, im Juni 2020

Auf Wunsch des Verstorbenen bitten wir von Kranz- und Blumenspenden abzusehen und stattdessen an “Ärzte ohne Grenzen” (Erste Bank, IBAN: AT43 2011 1289 2684 7600, BIC: GIBAATWWXXX) oder an “Ärzte der Welt” (Deutsche Kreditbank AG, IBAN: DE06 1203 000 1004 3336 60, BIC: BYLADEM1001) unter dem Kennwort “Kranzspende Heinz Pichler” zu spenden.

Verabschiedung

  • Pfarre Sandleiten, Sandleitengasse 53, 1160 Wien
  • 04.07.2020
  • 14:00 Uhr

Teilen Sie diese Gedenkseite.

Tragen Sie sich ins Kondolenzbuch ein

avatar

STEFAN ATZ

Geschäftsführung

„Ich bin davon überzeugt, dass wir digitale Innovation dazu nutzen können, um bessere und zeitgemäße Dienst­leistungen im Bestattungs­bereich zu schaffen.”