Bestattungsvorsorge per
Treuhandkonto

Für einen Abschied nach IHREN Konditionen.
Erstellen Sie ein transparentes Online-Angebot oder rufen Sie uns direkt an:
0–24 Uhr, auch am Wochenende!

Description of my image

SIE entscheiden, wie Sie gehen möchten.

Zu Lebzeiten die eigene Bestattung planen? Die einen schüttelt es bei diesem Gedanken – das Benu-Treuhandkonto ist für die anderen

Das Treuhandkonto ist mehr als eine Sterbegeldversicherung und mehr als eine Bestattungsverfügung: Anders als bei einer Bestattungsverfügung sind die Wünsche, die Sie in Ihrer Bestattungsplanung festhalten, im Falle eines Treuhandkontos bindend. Und anders als bei einer Sterbegeldversicherung tragen Sie im Falle eines Treuhandkontos keine Mehrkosten durch verzinste monatliche Raten.

Das Geld aus Ihrem Benu-Treuhandkonto liegt sicher auf einem Konto der Erste Bank und wird vom Treuhänder, der BDO Österreich, verwaltet. Da das Konto zweckgewidmet ist, stellen Sie sicher, dass das eingezahlte Geld zu keinem anderen Zweck verwendet werden kann.

0800 88 44 04

Was Benu auszeichnet

Würdevolle Bestattung

Mit Benu liegt die letzte Reise in den Händen erfahrener Bestatterinnen und Bestatter.

Transparente Kosten

Benu steht für faire Preise ohne versteckte Aufwände oder Kleingedrucktes.

Das Plus an Service

Mit Benu sichern Sie sich wertvolle Unterstützung bei allen Formalia rund um den Todesfall.

Detailplanung zu Lebzeiten

Viele Menschen schließen im Rahmen ihrer Bestattungsvorsorge eine Sterbegeldversicherung ab, um ihre Angehörigen zu entlasten. Was viele vergessen: Die Versicherung deckt zwar den finanziellen, nicht aber den inhaltlichen Aspekt der Bestattungsplanung. Sie können im Rahmen der Versicherung zwar eine Planung hinterlegen, rechtlich bindend ist diese aber nicht. Aus diesem Grund haben wir das Benu-Treuhandkonto entwickelt:

Im Rahmen eines Treuhandkontos planen Sie Ihre eigene oder die Bestattung einer 3. Person (zum Beispiel für Ihre Eltern) im Detail: von der Bestattungsart über den Blumenschmuck und die Trauerrede bis hin zur musikalischen Untermalung der Zeremonie. Die aus dieser Planung errechneten Kosten leisten Sie als Einmalzahlung auf ein eigens dafür eingerichtetes Konto und Benu verpflichtet sich, die Bestattung exakt wie geplant durchzuführen. 

0800 88 44 04
Description of my image

Treuhandkonto unverbindlich anfragen

Wir garantieren faire Preise und absolute Transparenz. Erstellen Sie sich jetzt ihr unverbindliches Angebot für ein zweckgebundenes Treuhandkonto.

0800 88 44 04

Zahlungsmodalitäten

Ihre persönliche Kundenbetreuerin plant mit Ihnen gemeinsam alle Details der Bestattung. Die aus dieser Planung errechneten Kosten zahlen Sie einmalig auf ein zweckgebundenes Konto bei der Erste Bank. Durch die Einmalzahlung sparen Sie die Versicherungsgebühren. Darüber hinaus profitieren Sie mit dem Benu-Treuhandkonto von folgenden Vorteilen:

  • Es ist keine Überzahlung möglich: Der eingezahlte Betrag steht zu 100 % für die Bestattung zur Verfügung.
  • Für die Einrichtung des Benu-Treuhandkontos gibt es kein Maximalalter und keine Gesundheitsprüfung.
  • Die vereinbarten Preise werden nach Vertragsabschluss nur anhand des Verbraucherpreisindex angepasst (Wertsicherung).
  • Das Treuhandkonto kann auch für 3. abgeschlossen werden (zum Beispiel Kinder für ihre Eltern).
Description of my image

Treuhandkonto unverbindlich anfragen

Wir garantieren faire Preise und absolute Transparenz. Erstellen Sie sich jetzt ihr unverbindliches Angebot für ein zweckgebundenes Treuhandkonto.

0800 88 44 04

Unsere Bestattungsangebote

Benu – Bestattung und Vorsorge bietet Ihnen die ganze Bandbreite der in Österreich möglichen Bestattungsarten. Sie haben die Wahl zwischen einer Erdbestattung, einer Feuerbestattung und diversen Naturbestattungsarten wie zum Beispiel einer Baum- oder Donaubestattung

Im Rahmen der Feuerbestattung (Kremation) haben Sie die Möglichkeit, die Urne am Friedhof beisetzen zu lassen oder sie zu Hause zu verwahren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einen Teil der Kremationsasche zu einem einzigartigen Erinnerungsstück verarbeiten zu lassen (Edelsteinbestattung).

Wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich in einer unserer Filialen in Wien, Linz oder Wels. Rufen Sie uns einfach an: Von 0–24 Uhr, auch am Wochenende!

0800 88 44 04

In 3 Schritten zur Bestattungsvorsorge

Online planen

Planen Sie alles in Ihrem Tempo und in gewohnter Umgebung: Mit Benu können Sie Ihre gesamte Begräbnisvorsorge einfach online planen.

Details besprechen

Sie erhalten eine Kostenübersicht mit einer transparenten Auflistung sämtlicher Posten sowie eine kostenlose Vorsorgemappe.

Vorsorge finanziell absichern

Sie haben finanziell und organisatorisch für den Todesfall vorgesorgt: Jetzt ist es an der Zeit, das Leben zu genießen!

Versicherungsvermittlung

Versicherungsvermittlung in der Form Versicherungsagent (§137f GewO - GISA-Zahl: 33001067) Registereintrag: Zum Vermittlerregister
Beschwerdestelle: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Abt 1/7 - Stubenring 1, 1010 Wien
Wir sind Partner der nachfolgenden Gesellschaften: WIENER VEREIN Bestattungs- und Versicherungsserviceges.m.b.H. / WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG, Merkur Versicherung AG und vermitteln ausschließlich Versicherungsprodukte im Bereich Bestattungsvorsorge bzw. Sterbegeldversicherungen.

Description of my image

Unser Vorsorge-Leitfaden

Sie wünschen mehr Informationen? Im Benu-Vorsorgeleitfaden finden Sie alle Möglichkeiten zur Bestattungsvorsorge auf einen Blick.

Über Benu – Bestattung und Vorsorge

Uns ist wichtig, dass Sie sich wohlfühlen – auch und gerade in den dunklen Stunden. Deshalb möchten wir Ihnen die Bestattungsplanung so einfach wie möglich machen. Das zeichnet uns aus:

  1. Unser Team in der Kundenbetreuung ist telefonisch 24/7 rund um die Uhr für Sie da.
  2. Sie erhalten ein faires Angebot mit einer transparenten Kostenaufstellung für einen individuellen Abschied.
  3. Wir organisieren alle in Österreich möglichen Bestattungsarten.
  4. Unser Service ist persönlich, kompetent & empathisch.
  5. In einer schweren Zeit bieten wir Ihnen die größtmögliche Entlastung.
  6. Ihre Zufriedenheit ist unser größtes Anliegen.

Zum Thema Bestattungsvorsorge beraten wir Sie gerne in einer unserer Filialen. Rufen Sie uns für die Terminvereinbarung einfach an – rund um die Uhr! 

0800 88 44 04
Description of my image

Empfehlungen

Jedes Jahr schenken uns mehr als 2.100 Familien ihr Vertrauen. Dies erfüllt uns mit großem Stolz und tiefer Dankbarkeit. Unsere Bewertungen haben wir über Google, Facebook, eKomi oder per E-Mail bzw. Brief erhalten. 

trust-index

Basierend auf 1391 Bewertungen

Häufige Fragen zum Benu-Treuhandkonto

Was passiert, wenn Benu pleite geht?

Uns geht es als Unternehmen gut und wir sind sehr optimistisch was die Zukunft angeht. Dennoch haben wir mit dem Treuhänder eine Lösung gefunden, bei der das Geld auch für so einen Fall abgesichert ist.

Wo liegt das Geld?

Das Geld liegt sicher auf einem Konto der Erste Bank, verwaltet wird es vom Treuhänder, der BDO Österreich. Auszahlungen können nur vom Treuhänder veranlasst werden.

Was passiert, wenn Geld übrig bleibt?

Das übrige Geld geht in die Verlassenschaft ein und ergeht so an die Erben.

Wie erfährt Benu von meinem Tod?

Wir sind darauf angewiesen, dass wir vom Tod erfahren. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Umfeld (z.B. Kinder, Nachbarn, Pflegeeinrichtung) informieren. Zusätzlich erhalten Sie ein Notfallkarterl für die Geldtasche.

Besteht die Möglichkeit, alles Bar zu bezahlen?

Eine Barzahlung ist aufgrund der geltenden Geldwäscherichtlinien leider nicht möglich. Bitte gehen Sie mit dem Geld zur Bank und zahlen es dort auf das Konto ein.

Wie wirkt sich die Inflation auf die Preise aus?

Die Preise werden anhand des Verbraucherpreisindex angepasst.

Unverbindliche Erstberatung

Der Tod gehört zum Leben. Rufen Sie uns einfach an und informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten im Rahmen der Bestattungsvorsorge.

0800 88 44 04